Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Taktik 10 auf 9

1. Angriffswelle: 

- Der Letzte unserer RH 10er greift den letzte RH9 er des Gegners an
- Der Vorletzte unserer RH 10er greift den vorletzten RH9 er des Gegners an
- Usw.
Das ganze gilt auch für alle andere RH-level
- Der Letzte unserer RH 9er greift den letzten RH8er des Gegners an
- Der Vorletzte unserer RH 9er greift den vorletzten RH8 er des Gegners an
- Usw.

Es werden einige Spieler übrig bleiben. Das sind entweder die "oberen" Spieler des jeweiligen RH-Levels, die sich ihren Angriff für die 2. Welle aufheben oder die Kameraden mit einem sehr niedrigen RH Level.

Diese Spieler haben 2 Möglichkeiten: Idealerweise greifen sie kurz nach Kriegsbeginn einen Gegner an, den sie sicher mit 3 Sternen besiegen (So spart sich ein anderer einen Angriff) oder sie warten etwas ab und sichern sich später etwas von der Beute. Diese Regelung gilt allerdings nur für diejenigen, die nicht ein RH - lvl niedriger angreifen können (weil der Gegner nicht über niedrigere RH-lvl verfügt).

 

2. Angriffswelle:

Die 2. Angriffswelle wird dazu genutzt, um weitere Sterne zu holen. Dort wo andere gescheitert sind, dürft Ihr jetzt 3 Sterne holen. Diejenigen, die noch gar nicht angegriffen haben, nutzen beide Angriffe, um weitere Sterne zu holen.

Die besten RH10 Spieler werden gebeten mit ihrem Angriff bist zum Schluss zu warten und dann zu entscheiden, ob sie bei den niedrigeren RH-Leveln noch Sterne holen oder ob sie bei den RH10ern des Gegners noch Sterne sammeln können.

Unsere „Low-Level-Spiele“, dürfen sich natürlich etwas von der Beute sichern, indem sie einen Gegner nach Wahl Angreifen und mindestens 1 Stern holen (egal ob der Gegner schon besiegt ist).

 

Diese Taktik wurde von einem schüchternen Member des Männerhortes erdacht (der hier nicht namentlich genannt werden will).

Wir danken Ihm.

Erprobung der Taktik läuft!